Gewerbeobjekt in zentraler Lage nahe Bahnhof und Flugplatz

trenner

 

trenner
Objekt-Nummer: 5448 (bitte bei Fragen angeben)
Objektadresse: 04886 Beilrode
Region Nordsachsen in Sachsen
trenner
Ansprechpartner:
In der Region für Sie: Dirk Richter, Tel.: 0172.3520010
In der Zentrale für Sie: Herr Spiller, Tel.: 030.200 03 49 50
trenner
Gesamtbeschreibung: Das fast einen Hektar große und unregelmäßig geschnitte Grundstück besteht aus diversen Flurstücken und ist mit einem Garagenkomplex für zehn LKW-Stellplätze, vier eingeschossigen Hallen (Kaltlager) in massiver Bauweise sowie einer Großraumgarage bebaut. Es besteht Reparaturstau. Auf dem Grundstück befindet sich ein Trafohaus; hierzu besteht eine Grunddienstbarkeit.
Weitere Informationen: Die Zulässigkeit von Bauvorhaben ist nach § 35 BauGB zu beurteilen. Die Flächen sind im Sächsichen Altlastenkataster als Altstandort "Agrochemisches Zentrum" mit Tankstelle registriert. Die Gewerbeflächen sind teilweise vermietet.
trenner
Baujahr: ca.: 1950
Grundstücksfläche: ca.: 9795 m²
Gewerbefläche: ca.: 1121 m²
Ist-Miete: € 12.960,00
Soll-Miete: € 25.716,00
Gewerbeeinheiten: Anzahl: 4
Verkehrswert: € 126.000,00
nach § 74a ZVG: € 88.200,00
nach § 85a ZVG: € 63.000,00
Honorar: Courtagefrei für den Erwerber
Vertriebshonorar: Im Falle des Erwerbes über die Zwangsversteigerung ist unser Angebot für den Ersteher uns gegenüber grundsätzlich honorarfrei.
trenner
Dokumente:
trenner
Exposeanforderung: Bei dieser Ansicht handelt es sich um eine auszugsweise Darstellung der Objektdaten. Fordern Sie die ausführlichen Objektdaten oder umfangreiche Dokumente zum Objekt bitte per E-Mail bei uns ab.
Hinweis: Alle Angaben wurden nach bestem Wissen zusammengestellt. Sie basieren auf uns durch Dritte zur Verfügung gestellten Daten. Die Angaben dienen lediglich der Orientierung. Irrtum und Zwischenerwerb vorbehalten. Die Nutzung oder Weitergabe jeglicher Daten, insbesondere für gewerbliche Zwecke, ist untersagt und lässt ggf. Schadenersatzansprüche entstehen. Alle für die Maklerbüro THEMIS GmbH verbindlichen Erklärungen bedürfen der zusätzlichen schriftlichen Bestätigung durch die Geschäftsführung der Gesellschaft.